Projektekisten für 2016. © Michaela Kiesel

Vorsätze oder dem Stash an den Kragen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Für das Jahr 2016 habe ich wieder einige Vorsätze gefasst. Lies hier, welche Anleitungen und Projekte nächstes Jahr entstehen sollen.

Letztes Jahr habe ich sehr viel Wolle zugelegt. Einen Teil davon habe ich mir gekauft, aber ich habe auch sehr viel geschenkt bekommen. Daher ist eines meiner großen Ziele für dieses Jahr der Stash-Abbau.

Vorsätze 2016: Eine Übersicht

Was im Detail sind also meine Vorsätze für dieses Jahr?

  • Stash-Abbau von mindestens 2 kg (jeden Monat werde ich eine kurze Zwischenbilanz ziehen)
  • daraus resultiert: Möglichst keine Wolle kaufen, wünschen ist jedoch erlaubt; Kaufen wenn möglich nur, um ein Projekt beenden zu können oder um Wolle zu färben
  • alle geplanten Geschenke stricken: Dafür werde ich mir den Samstag freihalten, bis ich damit fertig bin.
  • an den anderen Wochentagen: Ich werde am Monatsanfang immer 4 Projekte auswählen, die ich in diesem Monat stricken möchte. Jeden Sonntag will ich dann auslosen, welches Projekt nächste Woche gestrickt wird. So kommen auch meine Pullover regelmäßig voran.
  • immer ein Paar Socken auf den Nadeln haben

Vorsätze 2016: 12/2016

Außerdem nehme ich auch dieses Jahr wieder an einem Ravelry-KAL/CAL teil, dessen Ziel es ist, 12 zuvor festgelegte Projekte zu beenden. Ob es sich dabei um ein altes UFO oder um ein Knäuel Wolle vom Stash handelt, ist egal. Wichtig ist nur, dass es (entweder das Knäuel, das UFO oder das Objekt auf der Wunschliste) schon vor 2016 existiert hat.

Meine 12 Projekte bestehen aus 4 UFO’s und 6 mal Stash-Abbau. 2 mal habe ich die sogenannte „Wildcard“ eingebaut: In diesem Monat kann ich dann völlig frei wählen, ob ich eines der anderen Projekte mache oder ein spontanes.

  1. Bündchenschal
  2. Stash-Abbau Drachenwolle
  3. Stulpen Tauranga
  4. Stash-Abbau
  5. Stash-Abbau SoWo
  6. Wildcard
  7. Stash-Abbau
  8. Stash-Abbau SoWo
  9. Katzensocken
  10. Stash-Abbau Drachenwolle
  11. Wildcard
  12. Sir Lancelot

Dies verbinde ich natürlich mit den oben beschriebenen Vorsätzen: Stricke ich also beispielsweise meinen Bündchenschal fertig, zählt das in den Stash-Abbau.

Zusammengepackt sehen meine Wunschprojekte für 2016 folgendermaßen aus:

Vorsätze

Von links nach rechts: Wolle für geplante Projekte, Wolle für angefangene Pullover, zu beendende UFO’s

Vorsätze 2016: Geplante Projekte

Außerdem habe ich mir überlegt, welche Projekte ich am Ende des Jahres gerne fertig hätte:

  • 12 Socken (da sind nächstes Jahr sehr viele Geschenke dabei)
  • 3 Mützen
  • 4 Amigurumi
  • 2 Oberteile

Auch wenn ich momentan bezweifle, dass ich das alles schaffe, halte ich es mir als Ziel vor Augen. Vielleicht spornt es mich ja doch genug an und dann ist die Freude nur größer.

Hits: 1130
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.