Socken

Immer wieder grün… Neue Socken für Schatz

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Aus dem Opal-Abo März 2016 habe ich ein Paar Socken für meinen Schatz angefangen. Ein Drittel ist schon geschafft. Hier siehst du mehr.

Letzte Woche habe ich meine Stinos aus dem Opal-Abo fertig gestrickt. Das Projekt habe ich dir in meinem Blogbeitrag Haussocken aus dem Opal-Abo bereits gezeigt. Nachdem die Woche aber noch einige Tage hatte, habe ich ein neues Paar Socken angefangen: Wieder aus dem Opal-Abo März 2016, diesmal jedoch für meinen Schatz.

Grüne Socken für meinen Schatz

Nachdem seine Lieblingsfarbe grün ist habe ich für ihn das grüne Knäuel aus dem Opal-Abo ausgewählt.

IMG_3654

Ich habe mit Nadelstärke 2,5 64 Maschen angeschlagen. Danach habe ich 18 Runden Bündchen – 1 rechts / 1 links – gestrickt. Weil ich diesmal nicht ganz einfache Stinos stricken wollte habe ich 7 Maschen rechts und dann eine Masche links gestrickt.

Es sollte kein aufwendiges Muster werden – auch wenn er alles tragen würde, Hauptsache ich habe es ihm gestrickt – aber kleine optische Highlights wollte ich doch setzen.

IMG_3653

Nach insgesamt 70 Runden Schaft habe ich wieder die Bumerangferse gestrickt. Wie diese Ferse funktioniert erfährst du in folgendem Blogbeitrag: Bumerangferse stricken – ganz ohne Löcher. Anschließend habe ich den Fuß begonnen und auch schon knapp ein Drittel geschafft.

Das wird wahrscheinlich das letzte handgestrickte Teil sein, das er vor Weihnachten bekommt: Wenn die fertig sind werde ich weiter in die Weihnachtsproduktion gehen, bevor es am Ende zu stressig wird.

IMG_3656

Hits: 328
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.