Stinos aus dem Opal-Abo März 2016. © Michaela Kiesel

Stinos für mich aus dem Opal-Abo

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Aktuell stricke ich für mich ein Paar Stinos aus einem Knäuel des Opal-Abos vom März dieses Jahres. Hier zeige ich dir den aktuellen Stand.

Letztens bin ich dem Anstrickwahn verfallen und habe einige neue Socken begonnen. Unter anderem auch ein Paar Stinos in Größe 39, das für mich gedacht ist. Die letzten Tage habe ich vor allem daran weitergestrickt, so dass ich dir dieses Projekt heute zeigen möchte.

Stinos aus dem Opal-Abo März 2016

Von meiner Mama habe ich zu Ostern die Hälfte des Opal-Abos geschenkt bekommen. Aus einem dieser Knäuel entstehen gerade meine Stinos. Dabei handelt es sich übrigens um die Färbung vom März dieses Jahres (2016).

IMG_3374

Die Socken machen bisher richtig Spaß, weil mir die Farben sehr sehr gut gefallen. Vor allem die blau und türkis Töne entsprechen genau meinem Beuteschema. Aber auch das Pink finde ich sehr hübsch. Ich freue mich jedenfalls schon, wenn diese Socken endlich fertig sind.

Was mir auch sehr gefällt ist, dass die Farben im zweiten Teil der Bumerangferse anders sind als im ersten. Dadurch kommt diese Schrägnahtferse erst richtig zur Geltung. Wie die Bumerangferse funktioniert erfährst du übrigens in meinem Blogbeitrag Bumerangferse stricken – ganz ohne Löcher.

Am Wochenende werde ich noch einen anderen Single weiterstricken, bevor es am Sonntag Zeit wird, eine neue Zahl zu ziehen. Ich hoffe, dass ich so weit komme, dass es sich lohnt, auch von diesen Socken ein Foto zu zeigen.

Hits: 897
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.