Kettmaschen häkeln

Kettmasche häkeln und damit Runden schließen

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Du willst die Kettmasche häkeln lernen? Hier findest du eine Anleitung mit Bildern, sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder.

Kettmaschen sind eigentlich gar nicht schwer. Wenn du feste Maschen häkeln kannst, sind Kettmaschen kein Problem mehr für dich. Wie feste Maschen funktionieren erfährst du in meinem Artikel Feste Maschen häkeln lernen : Schritt für Schritt.

Die Kettmaschen sind zwar auch Maschen, mit denen deine Häkelarbeit an Höhe gewinnt – im Gegensatz zu Luftmaschen – allerdings sind sie die niedrigste Maschenart. Oftmals ist es dennoch nötig, die Kettmasche häkeln zu können: Sie wird zum Beispiel meistens dafür verwendet, um die Runde deiner Häkelarbeit zu schließen.

Kettmasche häkeln – Anleitung

Kettmaschen häkeln
Ob du deine Kettmasche in eine Luftmasche, eine feste Masche oder eine andere Maschenart häkelst, hängt von deiner Anleitung ab. Ich zeige dir die Kettmaschen, indem ich sie in eine Luftmaschenkette häkle.

 

 

Kettmaschen häkeln

 

Steche deine Nadel in die Masche der Vorrunde ein, in die du die Kettmasche arbeiten sollst. Arbeitest du sie in eine Luftmasche, stichst du in das hintere Maschenglied ein. Arbeitest du sie in eine andere Maschenart, stichst du durch beide Maschenglieder hindurch.

 

Kettmaschen häkeln

 

Jetzt holst du den Faden und ziehst ihn durch die Masche der Vorrunde und durch die Schlaufe auf deiner Häkelnadel.

 

 

 

Das ist schon alles: Deine Kettmasche ist fertig. Wenn du einen Kreis häkelst, beispielsweise für ein Deckchen, beginnst du die nächste Runde mit einer Luftmasche. Häkle die Kettmasche, dann eine Luftmasche und folge dann weiter deiner Anleitung.

Übrigens eignen sich Kettmaschen nicht nur, um Häkelrunden zu schließen. Wegen der niedrigen Höhe sind sie auch eine gute Möglichkeit, verschiedene Häkelstücke zusammenzuhäkeln. Arbeitest du an einer Patchworkdecke, kannst du die einzelnen Patches wunderbar mit Kettmaschen zusammenhäkeln.

Wenn du feste Maschen in einen Fadenring häkeln willst, benötigst du auch Kettmaschen. Wie das funktioniert erfährst du in meinem Artikel Fadenring häkeln: Anleitung auch für Anfänger.

Hast du noch Fragen oder Wünsche? Dann poste sie mir doch einfach als Kommentar unter diesen Beitrag. Oder schicke sie mir per E-Mail an michaela@wolltiger.at.

Hits: 945
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.