Kürbis-Amigurumi

Kürbis häkeln: Gratis Anleitung

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Du möchtest einen Kürbis häkeln? Hier findest du eine detaillierte Anleitung, die auch für Anfänger gut geeignet ist.

Bald kommt der Herbst und es wird langsam Zeit, an die Herbstdeko zu denken. Was passt da besser, als die eigene Wohnung mit Kürbissen zu dekorieren? Natürlich kannst du einen echten Kürbis aushöhlen und aufstellen – magst du aber den Geschmack von Kürbis nicht, ist es Schade darum. Eine Möglichkeit – die auch länger hält – ist, einen Kürbis zu häkeln.

Hier findest du eine Anleitung, wie du ein Kürbis-Amigurumi häkeln kannst – sowohl online als auch als Download. Die englische Anleitung werde ich in den nächsten Tagen fertig machen.
Kürbis-häkeln – deutsch

Kürbis häkeln

Kürbis häkeln: So geht’s

Dieser Kürbis ist 4 cm hoch (mit Stiel) und hat einen Durchmesser von 5 cm.

Materialien:

  • Häkelnadel Nr. 3
  • 6 g Katia Capri in Orange
  • 1 g Katia Capri in Braun
  • Füllwatte

Abkürzungen:

fM = feste Masche

Benötigte Kenntnisse:

Wenn du diesen Kürbis häkeln möchtest, solltest du über folgende Kenntnisse verfügen:

Fadenring häkeln: Fadenring häkeln: Anleitung auch für Anfänger
Feste Maschen häkeln: Feste Maschen häkeln lernen: Schritt für Schritt
Maschen zu- und abnehmen: Häkeln: Maschen abnehmen und zunehmen

Kürbis häkeln: Anleitung

Kürbis:

  • Runde 1: 6 Maschen in einen Fadenring häkeln
  • Runde 2: 2 fM in jede Masche (12)
  • Runde 3: 2 fM in jede 2. fM arbeiten (18)
  • Runde 4: 2 fM in jede 3. fM arbeiten (24)
  • Runde 5: 2 fM in jede 4. fM arbeiten (30)
  • Runde 6: 2 fM in jede 5. fM arbeiten (36)
  • Runde 7-12: 1 fM in jede fM
  • Runde 13: jede 5. und 6. fM zusammen abmaschen (30)
  • Runde 14: jede 4. und 5. fM zusammen abmaschen (24)
  • Runde 15: jede 3. und 4. fM zusammen abmaschen (18)
  • Runde 16: jede 2. und 3. fM zusammen abmaschen (12)
  • den Körper mäßig stopfen
  • Runde 17: jede 1. und 2. fM zusammen abmaschen
  • Faden mit etwa 60 cm Rest abschneiden
  • das Loch schließen
  • mittig nach unten durchstechen, den Faden außen wieder nach oben führen und festziehen. Dieser Vorgang wird sechsmal wiederholt -> so entsteht die typische Kürbisform

Stiel:

  • Runde 1: 6 fM in einen Fadenring häkeln
  • Runde 2-7: 1 fM in jede fM
  • Faden abschneiden und durch die Masche ziehen
  • der Stiel wird nicht gefüllt
  • nähe den Stiel oben mittig an den Kürbis

IMG_4090

Hast du noch Fragen oder Wünsche? Dann schreib mir doch einfach einen Kommentar unter den Beitrag oder eine E-Mail an michaela@wolltiger.at.

Hits: 1081
Facebooktwittergoogle_pluspinterestinstagram

2 Gedanken zu „Kürbis häkeln: Gratis Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.